Tanz Angebote

Wenn sie Tanz als externes Angebot in den wöchentlichen Alltag ihrer Kita aufnehmen oder einen Tanzworkshop für Kinder und Jugendliche an ihrer Schule oder in ihrer Einrichtung anbieten wollen, kontaktieren sie mich gerne. Wir können zusammen ein stimmiges Konzept für die Umsetzung erarbeiten.

Tanz in der Kita

Bewegung ist ein kindliches Grundbedürfnis.

Themen wie Körperhaltung, Koordination, Raum- und Körperwahrnehmung, Grob- und Feinmotorik, Balance und Beweglichkeit führen spielerisch zu ersten Tanzerfahrungen.

In der freien Improvisation und in gestalteten Tanzelementen können die individuellen Bewegungsmöglichkeiten und -fähigkeiten erlebt, gezeigt und erweitert werden. Musikalität wird gefördert und das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt.

Tanz in der Schule

Mit den Techniken und Arbeitsweisen des zeitgenössischen Tanzes wird ein eigener Zugang zum Tanz entdeckt und geweckt. Durch die Arbeit an Haltung, Durchlässigkeit und Präsenz des eigenen Körpers, genauso wie durch das feine Wahrnehmung nach Innen kann ein tänzerischer Bewegungsfluss in Gang gesetzt werden. So können wir uns selbst im Tanz zum Ausdruck bringen. Wir experimentieren und improvisieren in der Gruppe an der Verbindung von Bewegungsausdruck mit verschiedenen äußeren Aspekten wie Raum, Zeit, Rhythmus, Dynamik, Musik, Material…

Jeder kann sich einbringen und eigene Erfahrungen mit einfließen lassen.
So können Tanzsequenzen und -geschichten entstehen, die am Ende des Workshops evtl zu einer kleinen Performance zusammengestellt werden.